Herne

Herne Penthouse (Preview 2)
Herne McDonalds (Preview)
Herne Penthouse (Preview)
Herne McDonalds (Preview 2)
Heimatmuseum Unser Fritz (Preview)
Heimatmuseum Unser Fritz (Preview 2)

Seit 1968 besitzt die Stadt Herne, vielfach kolportiert als geografischer Mittelpunkt des Ruhrgebiets, ein großes Autobahnkreuz, das A42 und A43 miteinander verbindet. Weniger bekannt ist, dass es mit dem Heimatmuseum Unser Fritz dort auch ein sehr engagiertes Haus für die Erforschung und Präsentation der lokalen Zeitgeschichte gibt. Die von dem hauptverantwortlichen Kurator Ralf Piorr gemeinsam mit Katrin Lieske im Rahmen des Ruhr Ding: Klima kuratierte Sonderausstellung Automobilism. Urbane Räume im Wandel legt ein konkretes historisches Fundament für die Auseinandersetzung mit dem im Ruhrgebiet allgegenwärtigen Personen- und Lastenverkehr und macht gleichzeitig städtebauliche Verbindungslinien zu weiteren Projektstandorten auf: Zu den Mitte der 1970er-Jahre fertiggestellten Wohntürmen an der Kreuzkirche, wo in einem Penthouse eine durch die Erfahrungen der Pandemie inspirierte Mehrkanal-Installation zu sehen ist, ebenso wie zur filmischen Recherche rund um den ehemaligen McDonald's in der Herner Innenstadt. Während sich diese Arbeiten grob der Frage nach dem sozialen Klima zuordnen lassen, widmet sich eine aus gefundenen Materialien zusammengesetzte, skulpturale Installation im Bahnhof den Folgen des illegalen Goldabbaus im venezolanischen Amazonas — und damit der anderen Seite unserer Wohlstandsgesellschaft.


Standorte

Heimatmuseum Unser Fritz
(Automobilism)

Unser-Fritz-Straße 108
44653 Herne
Hochhaus, 10. Etage
(Natalie Bookchin - Geisterspiele)

An Der Kreuzkirche 10
44623 Herne
Ehemalige McDonald's Filiale
(Silke Schönfeld - Family Business)

Bahnhofstraße 82a
44623 Herne
Alter Wartesaal im Bahnhof Herne
(Ana Alenso - Die Mine gibt, die Mine nimmt)

Konrad-Adenauer-Platz 1
44629 Herne


Öffnungszeiten

geschlossen

B2 Silke Schönfeld Family Business Projekt ©

Family Business

In der mehrteiligen Videoinstallation von Silke Schönfeld in einem ehemaligen McDonald's in der Herner Fußgängerzone verschmelzen private Erinnerungen und kollektives Gedächtnis miteinander.

B4 Heimatmuseum Unser Fritz 1970 Unfall Monschau c Heimatmuseum Unser Fritz Projekt ©

Automobilism. Urbane Räume im Wandel

Das Heimatmuseum Unser Fritz widmet der Automobilität anlässlich des Ruhr Ding: Klima eine Sonderausstellung und zeigt, wie sie den urbanen Raum verändert hat und bis heute bestimmt.

Angharad Willliamd Auszug aus Eraser 2020 2021 Foto Roland Baege Projekt ©

Taking my Thoughts for a Walk

Der Dortmunder Kunstverein und Urbane Künste Ruhr initiieren gemeinsam die Ausstellung Taking my Thoughts for a Walk entlang der Dortmunder Kampstraße.

Die Mine gibt die Mine nimmt c Daniel Sadrowski 1649 Projekt ©

Die Mine gibt, die Mine nimmt

In ihrer Mulitmediainstallation widmet sich Ana Alenso den Folgen des illegalen Goldabbaus im venezolanischen Amazonas.

Geisterspiele Natalie Bookchin c Daniel Sadrowski 3104 Projekt ©

Geisterspiele

Im vergangenen Jahr lud Natalie Bookchin dazu ein, den Pandemie-Alltag mittels kurzer Homevideos zu dokumentieren. Entstanden ist ein audiovisuelles Portrait des kollektiven Erlebnisses der Isolation.